Verschiebung Jahreshauptversammlung!

+++ Aufgrund der aktuellen Corona-Geschehnisse wird unsere JHV verschoben. Sobald ein neuer Termin feststeht, gehen allen unseren Mitgliedern die schriftlichen Einladungen zu! +++

Sonntag, 27. Dezember 2009

Die längste Probe des Jahres

Traditionell fällt die letzte Probe des Jahres etwas länger aus :-)
Wie der Name schon verrät, beginnt der Tag mit einer Probe zu der nach und nach die Feunde und Familien der Aktiven stoßen, um gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verbringen.




Und so treffen sich schon die Kleinsten ...



... die Halbstarken ...



... und natürlich die Großen ...





... für ein paar schöne letzte "Probenstunden" in diesem Jahr.

Und damit wünscht der Fanfarenzug allen Lesern dieses Blogs einen guten Rutsch ins neue Jahr :-)

Dienstag, 22. Dezember 2009

Geschenke ... Geschenke ... Geschenke!

Ja ja, Weihnachten steht ja schon soooo was von knappp vor der Tür, dass der Weihnachtsmann schon bei den Fanfaren vorbei geschaut zu haben scheint :-)

Bernd freut sich über einen neuen Synthesizer, einen Korg M50, den er klangtechnisch nun voll ausreizen kann ...



... und einem kleinem Geheimnis bin ich auch noch auf die Spur gekommen!
Nun ist mir auch klar, wie unserer Marcel am Schlagzeug in seinem jungen Jahren schon so gut die Schießbude bedienen kann.
Er wurde eindeutig als Schlagzeuger geboren und muss anatomische Vorteile haben  ;-)



Ich werde das aber weiter beobachten :-)

Freitag, 18. Dezember 2009

Proben - Betrieb

So ... nach der ganzen Nikolaus-Feierei gibt es mal wieder das, was wir eigentlich so machen:
nämlich Musik.
(Und wer noch was zu unserem Nikolausmarkt wissen möchte, empfehle ich die Nachlese auf unserer Homepage!)

Weiter geht es also mit dem fleißigen Proben, dass gelegentlich auch in nahezu voller Besetzung stattfindet ;-)



Während also die heiße Phase im Weihnachtsgeschäft läuft, wird bei uns am Karneval gearbeitet :-)
Schöne Kontraste :-)
Aber das Proben macht Spaß, wir kommen vorran ... was will man mehr :-)

Sonntag, 13. Dezember 2009

* Nachlese *

Hier nun noch ein paar Bilder zum Nikolausmarkt
(davor, währenddessen und danach)





Vor dem großen Tag mußte natürlich erstmal
alles aufgebaut und geschmückt werden.


Dabei blieb natürlich auch der Spaß nicht auf der Strecke:
"Hier steppt der Bär, hier tanzt der Hund,
beim MFZ, da geht es rund!" (by Christa)



Am Samstag stand dann neben dem Schmücken

noch die Generalprobe der Klangwerkstatt an.



Am Abend war dann alles schön herausgeputzt:


die Außenbüdchen



wie auch der Grill (allerdings ohne Würstchen und Steaks ;-))



Und auch der Probenbereich mal in ganz anderem "Kleid"!





Und am Sonntag waren dann alle herzlich Willkommen

in und um das MFZ-Heim:





an den Ständen,



an der Weihnachts-Bar und Kuchentheke,



die Kinder beim Weihnachtsbaumschmuck basteln
und Kerzen ziehen,



sowie später natürlich auch beim Nikolaus,
der für alle Kinder etwas dabei hatte.




Zwischendurch gab es auch Musik vom
Kirchenchor Cäcilia Irlich, Männerchor Cäcilia Irlich


und ein paar Weihnachtsliedern von uns selbst zu späterer Stunde.






Nach dem Feiern muß natürlich dann auch wieder

alles aufgeräumt werden ;-)



damit für Karneval geprobt werden kann!

Sonntag, 6. Dezember 2009

Nikolausmarkt in Irlich

+++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++

Natürlich gibt es vom Nikolausmarkt sooooooo viel zu Berichten.
Aber das erst, wenn ich alle Bilder hab, und ein wenig Zeit. Ein bisschen hinnüber sind heute Abend schließlich alle Teilnehmer vor und hinter den Kulissen ;-)

Mal sehen, was mein Handy so her gibt - wie sagt man so schön ... ein paar Impressionen ;-)

Gut, dass viel Platz zum Parken war....



Der wurde auch gebraucht :-)



Denn es war viel los :-)))))
Viele fanden den Weg zum MFZ Heim.



So füllte sich schnell das Gelände ums "Häuschen" mit vielen  gut gelaunten Besuchern.



Auch die Klangwerkstatt des MFZ gab ein kleines Konzert zusammen mit drei "Großen" um...



... den Nikolaus zu begrüßen :-)



Es wurde noch lange beisammen gestanden, bei Glühwein und Leckereien, tollen weihnachtlichen Ständen und bei musikalischer Unterhaltung vom Kirchenchor Cäcilia Irlich und dem Männerchor Cäcilia Irlich .



Auch der MFZ ließ es sich natürlich nicht nehmen, gegen Abend einige weihnachtliche Lieder zu spielen, so dass es für alle eine tolle Veranstaltung war.

Ich schätze, es folgen dann noch einige Bilder im Laufe der Woche :-)
So, allen noch einen schönen Abend :-)

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Umbauarbeiten!

Und womit fangen Umbauarbeiten immer an?
Genau, mit auf- oder/und wegräumen.
Dabei konnten auch unsere Zitronenfalter getestet werden.
Es handelt sich hierbei also weder um den Osterhasen noch um die moderne Form des Weihnachtsmannes. Obwohl diese sich vielleicht aus Komfortgründen auch zu solch einem Tragesystem hinreißen ließen :-)



Das Vereinsheim wird also ordentlich umgerüstet. Seeehr merkwürdig!
Dir Kids der Musik und Klangwerkstatt sind irgendwie auch fleißig am Proben...



und worauf läuft das Ganze dann hinaus....
Schon klar, gell!



 Und wer wissen will, was die Kids so auf die Beine gestellt haben, was unsere "Bühnenbauer" im Vereinsheim gezaubert haben, oder wer einfach nur einen Glühwein in gemütlicher Runde undweihnachtlicher Atmosphäre genießen möchte, den treffe ich ja bestimmt am Sonntag wieder, oder?

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Glühweinfest in Irlich

Ein kleiner Rückblick. Wir sind ja schließlich nicht untätig gewesen :-)

Vergangenen Samstag hat unser Bürgervein "Wir für Irlich" sein Glühweinfest zum Beginn der Weihnachtszeit ausgerichtet. Erstmalig vor einigen Jahren anlässlich der erstmaligen weihnachtichen Beleuchtung unseres Ortes ins Leben gerufen (die erst durch Initiative des Bürgerveins entstanden ist), stellt es mittlerweile einen schönen Treff der Irlicher Bevölkerung zur Vorweihnachtszeit dar :-)

Das Wetter spielte zum Glück mit und der Glühwein war lecker- und am Ende alle. So wie es sein soll ;-)
Aber keine Sorge. Der Bürgerverin lies uns schon nicht im Kalten stehen. Für die Leute, die etwas länger aushielten, gab es dann den Kinderpunsch - für Erwachsene "mit Pfiff" :-)




Auch der MFZ gab seinen kleinen Beitrag zum Feste - natürlich mit einigen weihnachtlichen Klängen :-)



Sonntag, 22. November 2009

Ja, ja... es Weihnachtet sehr :-)

Nicht nur in den Geschäften ist es schon seit einigen Wochen zu merken, oder daran, dass weihnachtliche Klänge in unser Repertoire Einzug gehalten haben - auch unsere Pappkameraden haben jetzt Stellung bezogen :-)