Sonntag, 18. August 2019

Rheinuferfest - die 2.


Am vergangenen Wochenende
fand das 2. Rheinuferfest in Irlich statt.
Nach einem gelungenen ersten Mal im vergangenen Jahr 
ging es in eine zweite Runde. 




Es begann mit einem Gottesdienst,
welchen wir musikalisch mitgestalteten.



Anschließend ging es in 3 Blöcken 
mit uns quer durch die musikalische Welt.



Hier mal ein Blick auf die einzelnen "Abteilungen"



Die Rhythmus Abteilung


Trompetenfraktion




die Saxophonreihe


und die Schießbude



Nach dem ersten Set gab es für uns eine kurze Pause.
Da konnten wir erstmal schaun, was der "Festplatz" alles zu bieten hatte:
Neben einem Bierbrunnen gab es auch noch
Grillgut bei der Feuerwehr
Wein vom Weingut Emmerich 
und die Cocktailbar der Möhnen


Passend zum Sonnenuntergang ging es dann in unsere 2. Runde






 Aber ohne Sonne kommt die tolle Beleuchtung 
noch viel besser zur Geltung.


Und unser Chorführer wird zur Lichtgestalt ;-)






Bei unserer nächste Pause
überließen wir Nikolas die Bühne.


Er präsentierte sowohl Cover- als auch eigene Songs.




Nach unserem letzten Set -
das unter anderem auf vielfachen Wunsch 
das fette Potpourri von Querbeat beinhaltete -
ging es für uns vorerst in den Feierabend.
So konnten wir nun auch
die vielfachen Angebote nutzen.





und hatten so einigen Spaß ! ! !
Natürlich auch mit unserem Edelfan Flo - toll, dass du da warst





tanzen


 knipsen


posen

und an solch einem Abend
verirrt sich auch mal ein
Saxophon an eine Posaune.


Um kurz nach Mitternacht freuten wir uns,
für unsere Obermöhn Sabine 
ein Geburtstagsständchen spielen zu dürfen.



Wir feierten noch viel länger wie 
Rhein in Flammen
Die Schiffe fuhren auf ihrer Heimfahrt an uns vorbei - 

und so war der Blick vom Rhein auf unser Fest.




Wir freuen uns jetzt bereits auf das
3. Rheinuferfest
und sind gerne wieder mit dabei.

Sonntag, 11. August 2019

Kirmes in Asbach

Gestern Abend fand die 2. Auflage des Irlicher Rheinuferfests statt - und sie war wieder ein voller Erfolg. Bevor wir in den nächsten Tagen darüber berichten, blicken wir aber noch auf das vergangene Wochenende zurück.

Traditionell findet am ersten August-Wochenende in Asbach die Kirmes statt. Und diese ist in vielerlei Hinsicht reich an Höhepunkten...


Seit einigen Jahren schaffen wir es nun schon auch regelmäßig unsere Freunde vom Bläserchor Schöneberg an ihrem Stand zu besuchen und dort für die musikalischen Unterhaltung der Gäste zu sorgen.


Auch in diesem Jahr fühlten wir uns wieder sehr willkommen, waren bestens versorgt, erfreuten die Anwesenden mit unserer Musik und verlebten ein paar schöne Stunden bei den Schönebergern.


Sonntag, 7. Juli 2019

Kirmes 2019

Es gibt Termine die Jahresverlauf, die sind für echte Irlicher und damit für den MFZ geblockt: das letzte Wochenende im Juni gehört zweifellos dazu, wenn man der Kirchenheiligen Petrus und Paulus gedenkt und die Kirmes gefeiert wird.


Wie immer holten wir den Jahrgang und die Mitglieder der Kirmesgesellschaft am Freitag am Ortseingang ab, als sie von ihrer Waldfahrt heimkehrten. Etwas früher als in den vergangenen Jahren zogen wir zum neuen Festplatz
an der St. Georg-Grundschule.