Verschiebung Jahreshauptversammlung!

+++ Aufgrund der aktuellen Corona-Geschehnisse wird unsere JHV verschoben. Sobald ein neuer Termin feststeht, gehen allen unseren Mitgliedern die schriftlichen Einladungen zu! +++

Montag, 28. Februar 2011

Bürgerfrühschoppen in Linz 2011

Gestern gab es den letzten Sitzungsauftritt bevor dann der Straßenkarneval startet. Dazu verschlug es uns nach Linz.
Getroffen wurde sich an ortsbekannter Stelle, um dann in Autos verteilt nach Linz zu starten:
 Und dann startet wieder die altbewehrte Reihenfolge:

Aufbauen:

Spielen...

Stimmung...

Ha! Und wer genau aufgepasst hat sicherlich bemerkt, dass in der "altbewährten Reihenfolge" eine fester Bestandteil fehlt... genau das Warten!!!
Es gab tatsächlich eine Veranstaltung, die vor ihrer Zeit war!!!

Und so erhält man dann sogar Anrufe auf die Bühne (nein wir haben noch nicht gespielt, wir waren gerade am verkabeln!):
"Wenn ich jetzt an der Halle bin, wo kommt man hier rein und wo muss ich dann hin kommen?"
"Egal! Geh irgendwo rein, und komm gleich zur Bühne!!!!" *g*
Hat noch alles hin gehauen ... :-)))

Und dafür, dass die Linzer schon morgens um 8 Uhr mit der Veranstaltung starteten, waren um 17 Uhr immer noch ganz schön viele auf den Beinen und haben odentlich Stimmung gemacht *respekt*

Sonntag, 27. Februar 2011

Kappensitzung in Irlich

Gestern Abend lud die KG Irlich mal wieder zu ihrer Prunksitzung ein.



Während auf der Bühne Bauer Ewald und sein Gockel von ihrem Leben erzählten...


... genossen wir noch am Tisch die Programmpunkte der Sitzung.

Die Moonlight Dancers als Avatare

Schon mal warten vor der Tür ...

... und neben der Bühne.

Und als Edno Bommel noch verabschiedet wurde
standen wir schon vor der Bühne in den Startlöchern



So, alle auf der Bühne...


... dann kann ...


... es ja losgehen ! ! !


Und das Publikum macht auch super Stimmung


Was ist das denn?
Da zieht sich der Stef auf der Bühne aus???


Ach ja, die Dorfsjunge kommen
zum letzten Lied mit dazu:
"Die Stadt" (bzw. "Das Dorf")



Und dann geht's zum gemütlichen Teil über:



Ein Sektchen mit rosa Ingo


Und hier ein Avatar mit seinem Kind
(und der Vater soll eine Vogelscheuche sein -
so etwas gibt es auch nur an Karneval ;-) )


Und gleich geht es weiter zum nächsten Auftritt:
Heute spielen wir zum Finale in Linz,
also, auf geht's ! ! !

Freitag, 25. Februar 2011

Karneval im Heinrichs-Haus Engers 2011

Gestern war es wieder so weit. Wie im jeden Jahr stand unser Auftritt im Heinrichs-Haus in Engers auf dem Programm. Und man kann es ruhig erwähnen, die Stimmung ist hier IMMER eine von den Besten. So macht das Spaß :-)))

Und wie immer ... ein wenig Warten gehört schon dazu - oder nenne ich es besser mal, wir sind immer rechtzeitig mit den Vorbereitungen fertig ;-)


Und dann ... ACTION ...



Und das Heinrichs-Haus hat uns auch in diesem Jahr nicht enttäuscht. Die Stimmung war wieder mal Oberkassel ... äh ... Oberklasse :-))))

Mittwoch, 23. Februar 2011

"Radl", "Helau" und "Kölle Alaaf"



Demnächst stehen auch wieder die Karnevalsumzüge an.

Dafür müssen natürlich auch diese Lieder geübt werden.


Die Trommler haben sich schon aufgestellt


Man beachte: Trompete und Pauke kann auch gleichzeitig gespielt werden ;-)






Manche spielen mit, manche ohne Zahlen (gelle, Herr E ;-) )


Und hier mal die zweite Reihe


Nächste Woche kann sich die Pauke dann nicht mehr
auf dem Stuhl ausruhen, dann wird das Marschieren geübt.


Aber vorher gibt es noch n paar Bühnenauftritt:
Los geht's morgen Abend bei der
Kappensitzung im Heinrichshaus in Engers

Sonntag, 20. Februar 2011

Das nenne ich Einsatz!!!

Eben noch auf der Bühne, und jetzt schon Geburtstag!
Oder ... Geburtstag und schon auf der Bühne ... ne ... auf der Bühne Geburtstag. Ja genau :-)

Auch so was gibt's natürlich :-)

Herzlichen Glückwunsch unseren Geburtstags"kindern" Klaus und Hans-Werner.

Aufstellung ...

... der MFZ ist bereit :-)

Samstag, 19. Februar 2011

Karnevalssitzung Feldkirchen 2011

Damit noch ein mal ein wenig "Action" in den Blog kommt, ein paar neue Bilder vom ...

... Warten :-)


Und was macht man als ordentlicher Musiker vor dem Auftritt?
Genau, man bloggt *g*

Sonntag, 6. Februar 2011

Das harte Leben der Pappkameraden des MFZ!

Eigentlich wollte ich ja berichten, das unsere Pappkameraden bereits seit 2 Tagen wieder ihren Dienst am Ortseingang Irlich Brücke und am Weiherplatz aufgenommen haben, um auf unsere Rosenmontags-Party am 7. März hinzuweisen.
Leider erlebte einer unser stillen Vereinskameraden seinen 3. Geburtstag nicht mehr :-((((

Schade ... schade. Da muss wer besonders stark und mutig gewesen sein, um sich mit 6 mm Sperrholz anzulegen :-(